HyalDew-Shine

HyalDew-Shine_mesowelt-ce

HyalDew Shine - Allgemeine Information

hyaldew-shine-logo

Hyaluronsäure-Präparat für Biorevitalisation mit biologisch kompatibler, resorbierbarer, durch Mikrosphären-Technologie stabilisierter Hyaluronsäure nicht tierischer Herkunft in Fertigspritzen. HyalDew® Shine ist für die Injektionen in alle Hautschichten mit einer 30 G Nadel vorgesehen.

HyalDew® Shine HA Konzentration 20mg/ml

Gel-Partikelgroße: 80 µm

Verpackung: 1 Spritze mit 2,0 ml, 2 St. 30 G Nadel

HyalDew Shine bei einem Vergleich

Bei einem Vergleich der refraktären Brechungsindizes vom Rohmaterial Natriumhyaluronat und des fertigen HyalDew Fine, HyalDew Mid, HyalDew All Hyaluron Fillers weist das Endprodukt ein genaues Wellenlängenmuster exakt wie das Rohmaterial auf. Dadurch wird belegt, dass die HyalDew Hyaluronsäure Filler nach Produktionsabschluss immer noch zu 100% aus der Hyaluronsäure bestehen ohne jegliche Nebeninhaltsstoffe.

Indikationen:

hyaldew-shine-spritze-mesowelt-berlin
  • Tiefe Befeuchtung und Wiederbelebung aller Hautschichten, Korrektur der feinen Fältchen in den periorbitalen und perioralen Arealen, Revitalisierung des Lippenrotes
  • Zur Steigerung des Tonus, Turgors und der Elastizität der Haut im Gesicht, am Hals und Dekolleté sowie an den Handrücken
  • Reife Haut
  • Stumpfer, ungleichmäßiger Teint
  • Als Vorbereitung zu den minimal-invasiven Eingriffen wie Fadenlifting oder Peeling für adäquate Heilung
  • Als Vorbeugung gegen Hauterschlaffung

Behandlungsablauf

Therapeutische Behandlungskur:

Wir empfehlen 4 bis 6 Behandlungen mit einer Häufigkeit von 2 bis 4 Wochen.
Erhaltungsbehandlungen - einmal alle sechs Wochen bis zwei Monate.

Prophylaktische Behandlungskur:

Diese Kuren sind zur Verlangsamung altersbedingter Veränderungen der Haut jüngerer Patienten und Patienten mit anfänglichen Anzeichen der Hautalterung vorgesehen.

Die Kur ist auch nach einer Aussetzung intensiver UV-Strahlen nach dem Urlaub, langen oder häufigen Flügen, Stress, chemischen Peelings oder Radiofrequenz- und Laserbehandlungen zur Verbesserung der Regenerationsprozesse der Haut anzuwenden.

Wir empfehlen zweimal pro Jahr jeweils zwei Behandlungen mit einem Abstand von 2 Wochen.

HyalDew-Shine-spritze-nadeln
PARAMETER HyalDew® Shine
   HyalDew-Shine_mesowelt-ce-klein
HA Konzentration 20 mg/ml
pH-Wert 6,0-7,0
Molekulargewicht 3,0-3,5 MDa
Gel- Partikelgröße 80 µm
Vernetzungsmittel kein
Vernetzungsgrad Stabilisiert durch Mikrosphären-Technologie
Injektionsbereich Alle Hautschichten
Kanüle 30G
Nadelstärke 30G-31G
Spritzenvolumen 2 ml
Injektionstechniken Nappage, intraepidermale und dermoepidermale papuläre Techniken

Anwendungsbereiche und Injektionstechniken des HyalDew Shine

HyalDew-Shine-Oberflächliche-epidermale-Nappage-Technik

Oberflächliche epidermale Nappage-Technik                              

HyalDew-Shine-Intraepidermale-papuläre-technik

Intraepidermale papuläre Technik

HyalDew-Shine-Dermoepidermale-papuläre-Technik

Dermoepidermale papuläre Technik

Papeln Papeln
strelki Liniale und retrograde Technik
lienien Nappage